Gnocchi mit Tomaten-Sahnesauce und Mozzarella

by Rebecca

Schnelles Rezept für Gnocchi mit Tomaten-Sahnesauce und Mozzarella

Heute haben wir uns für ein relativ einfaches Rezept entschieden – da es manchmal aber auch mal schnell gehen muss, bieten sich diese Gnocchi mit Tomaten-Sahnesauce und Mozzarella super an. Das Rezept ist wirklich easy und euer Mittag- oder Abendessen ist im Handumdrehen fertig!

Das Rezept ist nicht nur in knapp 15 bis 20 Minuten fertig, ihr braucht dafür auch nur wirklich wenige Zutaten, von denen wir (außer den Gnocchi) meistens alles zuhause haben. Bei uns gibt es dieses super einfache und schnelle Gericht wirklich super regelmäßig – gerade wenn wir abends spät von der Arbeit kommen und trotzdem noch Lust auf ein warmes Abendessen haben, dann greifen wir total gerne dazu. Und mittlerweile klappt die Zubereitung bei uns aus dem FF, da müssen wir gar nicht mehr groß drüber nachdenken.

Gnocchi mit Tomaten-Sahnesauce und Mozzarella

Rebecca Gnocchi mit Tomaten-Sahnesauce und Mozzarella Rezepte Gnocchi mit Tomaten-Sahnesauce und Mozzarella European einfach ausdrucken
Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Sterne 4.5/5
( 4 Bewertungen )

Zutaten

- 1 bis 2 Kugeln Mozzarella (wir mögen gern viel Käse!)
- eine Dose stückige Tomaten (400g)
- ca. 150g Cocktailtomaten
- 1 EL Tomatenmark
- 1 kleine Zwiebel
- 1 Zehe Knoblauch
- 1 Packung Gnocchi
- 100 ml Sahne
- einige Blätter Basilikum
- Salz, Pfeffer und je nach Belieben Muskatnuss

So geht's

  1. Zuerst schälst du die Zwiebel und den Knoblauch und schneidest alles klein. Dann wäschst du die Cocktailtomaten und halbierst sie.
  2. Nun kannst du Salzwasser für die Gnocchi aufstellen und diese hinein geben, sobald das Wasser gekocht hat. Reduziere anschließend die Hitze und lass die Gnocchi gar ziehen. Schwimmen die Gnocchis an der Wasseroberfläche, sind sie fertig und du kannst sie aus dem Wasser nehmen. Gib sie nun in eine Schüssel und stelle sie zur Seite.
  3. Heize den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vor.
  4. Schwitze die kleingeschnittene Zwiebel und den Knoblauch in einer ofenfesten Pfanne (wichtig!) an. Gib dann das Tomatenmark hinzu und lass es kurz mit anrösten.
  5. Als nächstes werden die Cocktailtomaten und die stückigen Tomaten mit in die Pfanne gegeben und die Soße für fünf Minuten köcheln gelassen.
  6. Anschließend rührst du die Sahne unter und schmeckst mit Pfeffer, Salz und Muskat ab.
  7. Als letzten Schritt werden die Gnocchi in die Soße gegeben, der Mozzarella klein gerupft und über die Gnocchi gelegt und die Pfanne in den vorgeheizten Backofen geschoben. Bei 180°C benötigt der Mozzarella ungefähr 10 Minuten, bis er schön verlaufen ist. Nachdem du die Gnocchis aus dem Ofen genommen hast, kannst du nach Belieben einige gewaschene Basilikumblätter darauf verteilen.

Und jetzt ran an die Töpfe! Lasst es euch schmecken! Wir hoffen, ihr seid genauso begeistert von unserem Rezept und die Gnocci findet man ab jetzt regelmäßig auf euren Tellern.

Schau doch mal hier vorbei

hinterlasse mir einen Kommentar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Akzeptieren Read More

Privacy & Cookies Policy