Haferflocken Cookies Rezept – Oatmeal Raisin Cookies wie bei Subway

by Rebecca

Haferflocken Cookies Rezept

Subway ist leider nicht gerade bei uns um die Ecke. Trotzdem lieben wir die Cookies von dort und nehmen uns immer direkt mehrere davon mit nach Hause.  Aber meistens überkommt uns die Lust nach Subway Cookies immer dann, wenn wir gerade keine Möglichkeit (oder auch die Lust) haben, mal eben kurz ins Auto zu steigen. Deswegen sind wir schon seit einiger Zeit nach guten Alternativrezepten, mit denen wir uns Cookies wie bei Subway einfach nach Hause holen.

Unsere Lieblingscookies von Subway sind die Double Chocolate Chip Cookies, für die wir bisher jedoch leider noch kein Rezept gefunden haben, welches den Originalen nahe kommt. Wenn ihr da also ein Gutes kennt – immer her damit! Die normalen Chocolate Chip Cookies sind allerdings auch super und dafür haben wir mittlerweile auch ein ganz tolles Rezept (folgt!). Bei einem unserer letzten Besuche haben wir dann auch mal die Oatmeal Raisin Cookies ausprobiert – wow, sind die lecker! Wieso haben wir uns da nicht vorher schon ran getraut? Die leckeren Kekse mit Haferflocken und Rosinen mussten wir zuhause direkt nachmachen und mittlerweile gelingen sie uns wirklich richtig gut!

Süßer Snack für zwischendurch!

Die Haferflockenkekse sind ein super leckerer Snack für zwischendurch. Sie sind überhaupt nicht trocken, was man bei Haferflocken schnell denken könnte und schmecken aufgrund der Kombi von Zimt, Haferflocken und Rosinen zwar ein kleines bisschen nach Weihnachten, passen aber auch trotzdem super in den Sommer! Wir nehmen sie mittlerweile auch total gerne mit auf die Arbeit, um sie in der Frühstücks- oder Mittagspause als kleine Schokoladenalternative für den Heißhunger auf Süßes zu essen.

Wir arbeiten bei diesem Rezept übrigens mit Tassen – einfach, weil es so schön einfach ist und immer gut klappt! Eine Tasse entspricht dabei rund 200g, falls ihr doch eine Waage zur Hilfe nehmen wollt.

Rebecca Haferflocken Cookies Rezept – Oatmeal Raisin Cookies wie bei Subway Rezepte Haferflocken Cookies Rezept – Oatmeal Raisin Cookies wie bei Subway European einfach ausdrucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Sterne 5.0/5
( 1 Bewertungen )

Zutaten

3/4 Tasse Butter
1 Tasse brauner Zucker
1 Ei
1/2 TL Zimt
3/4 Tasse Mehl
3 Tassen Haferflocken
1 TL Vanillezucker
1/2 TL Salz
1/2 TL Backpulver
3/4 Tasse Rosinen oder Schokoladendrops

So geht's

  1. Den braunen Zucker und die Butter mit einem Handrüherer mixen. Die Butter sollte dazu Zimmertemperatur haben.
  2. Anschließend das Ei hinzu geben.
  3. Mehl, Vanillezucker, Backpulver, Salz und Zimt miteinander mischen.
  4. Dann die Haferflocken zu den trockenen Zutaten geben und gut unterheben.
  5. Als letztes die Haferflockenmischung nach und nach unter die Ei-Butter-Mischung rühren, bis sich alle Zutaten gut miteinander verbunden haben.
  6. Jetzt fehlen nur noch die Rosinen (oder auch Schokodrops, je nach Geschmack), die nun unter den Teig gemischt werden.
  7. Heize den Backofen auf 200 Grad vor.
  8. Forme mit einem Eisportionierer (oder Alternativ auch mit der Hand) kleine Kugeln, die du auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legst und anschließend mit den Fingern etwas platt drückst.
  9. Schiebe die Haferflockenkekse für ca. 7-8 Minuten in den heißen Backofen und lasse sie anschließend noch mindestens 5-10 Minuten abkühlen, bevor du sie vom Backblech nimmst. Behalte die Kekse bei deinem ersten Backversuch jedoch bitte im Auge, je nach Backofentyp können 8 Minuten auch gerne einmal zu viel oder zu wenig sein!

Schau doch mal hier vorbei

hinterlasse mir einen Kommentar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Akzeptieren Read More

Privacy & Cookies Policy